Skip to main content

Die Kniebeuge gilt zu Recht als die Königin unter den Kraftübungen. Allerdings hat die Übung auch ihre Tücken und stellt ganz besondere Anforderungen an die Trainierenden. Die Kniebeugen Maschine von gym80 PURE KRAFT Pendulum Squat ermöglicht eine sichere Ausführung von tiefen Kniebeugen.

Hohes Maß an koordinativen Fähigkeiten

Die Effektivität der Kniebeuge ergibt sich vor allem durch die vielen Muskeln, die an der Bewegung beteiligt sind. Besonders belastet ist der vordere Oberschenkelbereich und der Gesäßmuskel. Die Rückenstrecker und die Bauchmuskulatur müssen während der kompletten Bewegung den Oberkörper stabilisieren. Die Liste der Muskeln, die bei einer Kniebeuge zum Einsatz kommen, ist lang. Hieraus ergibt sich allerdings auch die größte Herausforderung. Diese Vielzahl an größeren und kleineren Muskeln muss nämlich perfekt harmonieren, wenn man keine unnötigen Verletzungen riskieren möchte. Daher sollte man über ein hohes Maß an koordinativen Fähigkeiten verfügen, bevor man freie Hantelkniebeugen in sein Programm einbindet.

Kniebeuge: Eine der anspruchsvollsten Übungen

Da die Übung die Verwendung hoher Gewichte zulässt, muss zudem sichergestellt sein, dass man diese Belastung während des kompletten Bewegungsablaufs muskulär kontrollieren kann. Man kann also mit Fug und Recht sagen, dass die Kniebeuge eine der anspruchsvollsten Übungen beim Krafttraining ist. In den höheren Gewichtsklassen des olympischen Gewichthebens sind Kniebeugen mit um die 300kg oder sogar mehr keine Seltenheit, dennoch gewöhnt sich der Nachwuchs anfangs lediglich mit einem Besenstil an den Bewegungsablauf. Erst wenn der sitzt, geht es an Zusatzbelastungen.

Schonende Alternative

Einfacher ist das Training der gesamten Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur mit der PURE KRAFT Pendulum Squat von gym80. Auch tiefe Kniebeugen können mit der Maschine sicher ausgeführt werden. Der Bewegungsarm ist höhenverstellbar und eine extra große Fußplatte ermöglicht unterschiedlichste Fußpositionen und Kniebeugen Variationen. Wie man Hantelkniebeugen gelenkschonend ausführt, zeigen wir in Kürze in einem Video Special.

Bild: gym80