Skip to main content

Was ist diese Gravity (Schwerkraft)? Wer ist Isaac Newton? Und was hat das alles mit einem ominösen Apfel zu tun? Das Erfahren Sie jetzt in unserem Interview mit dem gravitycoach ®

Vor ungefähr 350 Jahren, als man seine Freizeit noch in der Natur und nicht im Internet verbrachte, lag ein junger Mann entspannt im Schatten eines Baumes. Plötzlich fiel ihm ein Apfel auf den Kopf. Dieses banale Unglück brachte ihn dazu, sich zu fragen: „Wieso fällt der Apfel eigentlich senkrecht nach unten? Warum nicht nach links oder rechts?“ Der junge Mann war Isaac Newton, einer der bedeutendsten Wissenschaftler aller Zeiten. Und der Apfel sollte der Beginn seiner wohl wertvollsten Arbeit sein: das Gravitationsgesetz oder auch Gesetz der Schwerkraft (engl. gravity) genannt.

Dieses Naturgesetz besagt – einfach ausgedrückt – dass sich alle Objekte im Universum gegenseitig anziehen. Je schwerer das Objekt ist, desto stärker ist auch seine Anziehungskraft. Auch du übst eine Anziehungskraft auf Dinge in deiner Umgebung aus. Diese Anziehung / Schwerkraft ist aber so gering, dass du sie gar nicht merkst. Die unserer Erde ist allerdings deutlich zu spüren. Sie begleitet dich ein Leben lang. Sie lässt den Apfel nach unten fallen und hält auch alle anderen Dinge auf dieser Welt in ihrem Bann.

Was hat die gravity mit deinem Körper zu tun?

Was das Ganze mit dir zu tun hat, fragst du dich? Nun, nicht nur der Apfel des jungen Newton wird von der Erde angezogen – auch dein Körper tut das. Tag für Tag. Unsere Knochen, Muskeln, Faszien und Sehnen – sie alle dienen nur dem einen Zweck: der Erdanziehung zu trotzen. Dein Körper ist geschaffen, um sich zu bewegen. Die „gravity“ ist sozusagen der Designer deines Körpers. YOU ARE MADE BY GRAVITY. 

Und genau wie Isaac Newton etwas ganz Banales hinterfragte, so solltest auch du deinen Körper nicht als selbstverständlich sehen. Er ist ein großartiges Wunderwerk und stets bestrebt, deinen Körperschwerpunkt so effizient wie möglich zu managen. Daher ist zum Beispiel die Biomechanik der Atmung ein entscheidender Schlüssel zur Steuerung des Körperschwerpunktes. Eines der Steckenpferde vom gravitycoach ®.

Das Besondere am gravitycoach ® 

Hier wird Fitness nicht nur im Kontext der Physik, sondern auch im Licht der Evolution betrachtet. Es gibt tatsächlich eine Art Matrix für Bewegung, dessen Entschlüsselung wundersame und schnelle Resultate im Training zur Folge hat. Wusstest du zum Beispiel, dass wir Menschen die besten Ausdauerläufer der Welt sind. Wird man dieser evolutionären Bestimmung des Körpers auch im Training gerecht, beginnt eine scheinbar magische Transformation.

Der Mann hinter gravitycoach ®

Manuel Guarrera arbeitet seit 2001 in der Fitnesswelt. Er betreute Fitnessstudios, bildete Personal Trainer aus und hat seine eigene Marke gegründet: gravitycoach ®.

Manuel inspiriert dich zu neuen Sichtweisen und hilft dir, ungeahntes Potenzial deiner Fitness zu entfalten. Er liefert Antworten, die du nirgends in der Fitnesswelt geliefert bekommst und beweist, wie smart Fitness sein kann. Erlebe ein neues Paradigma der Fitness und sei Teil einer neuen „Bewegung“.

You and gravity: Die einzige Beziehung der Welt, die nur der Tod scheiden kann.


Mehr Infos zum gravitycoach gibt es hier:

www.gravitycoach.com

gravitycoach shop

In drei Schritten zum Klimmzug

About Post Author