FIBO Innovation & Trend Award:

Die Nominierungen für 2022

Seit mehr als 20 Jahren wartet die Branche in jedem Jahr gespannt auf die Nominierungen zum „FIBO Innovation & Trend Award”. Schon die Nominierung ist ein Ritterschlag für die Unternehmen und ihre Top-Produkte. Von hier aus haben Innovationen und Trends ihren Siegeszug in die Welt angetreten.

Zahlreiche Bewerbungen um den Award

In diesem Jahr haben es 19 Nominierte auf die hitverdächtige Liste geschafft. Am 6. April erfolgt die Bekanntgabe der Gewinner. Im Rahmen des „European Health & Fitness Forums“ werden sie in Köln gekürt. Natürlich sind die beiden Corona-Jahre auch an den Unternehmen nicht spurlos vorübergegangen. Dennoch gingen zahlreiche Bewerbungen um den Award ein. Product Manager Anke Brendt freut sich: „Die hohe Nachfrage und die Anzahl der Einreichungen sind ein sehr positives Signal der Branche, dass die Pandemiezeit für Projektentwicklungen genutzt wurde. Das hilft uns, mit neuem Schwung wieder zurückzukehren.“
Fünf Stunden dauerte die Sitzung, in der eine fünfköpfige Jury ihre Auswahl treffen konnte. Dank des Einsatzes eines Elevator Pitches konnten die Vorzüge der Produkte von den Ausstellern innerhalb von 60 Sekunden vorgestellt werden. Ziel eines Elevator Pitches ist es, die Kernaussagen präzise auf den Punkt zu bringen.

Dann stand das Ergebnis fest: In sechs Kategorien wurden die Kandidaten ausgewählt


Ökologie und Nachhaltigkeit:

  • Ergofit GmbH/Ergofit Row
  • Rekoplast Kompozyt/Rekoline

Gesundheit & Prävention:

  • eBioody/Biody Xpert ZM II
  • EGYM/EGYM Fitness Hub
  • Ergofit GmbH/Ergofit Connect, Ergotrack
  • Myzone/MZ-Switch
  • Skain GmbH/Curve Workout by Trackbar

Lifestyle, Life-Balance und Wellness:

  • Atepaa/Sophia
  • Benchmark Sp. Z o.o./BenchK 113 wall bar
  • My Yoga/Miss Molly Myha

Ernährung:

  • Käserei Loose GmbH & Co. KG/Käse mit SKYR-Kulturen
  • Sureblend Limited/Sureblend Power Blender Shaker

Performance:

  • EGYM/EGYM Fitness Hub
  • Ergofit GmbH/Ergofit Connect, Ergotrack
  • Ergofit GmbH/ Ergofit Row
  • Gungnir of Norway/The Allrounder
  • Skain GmbH/Curve Workout by Trackbar

Start-Up:

  • London Nootropics/Adaptogeniv coffee
  • Plyofold/Plyofold

Erstmals wird es in einer Kategorie sogar zwei Gewinner geben. In der Kategorie Performance dürfen sich zwei Unternehmen über den begehrten Award freuen.
Ganz besonders freuen wir uns bei Fitness News Germany darüber, dass unser Partner Ergofit gleich in drei Kategorien für den FIBO Innovation & Trend Award nominiert ist. In der Kategorie Performance sogar mit zwei Produkten.

Bild: FNG

Das könnte sie auch interessieren:

Diese Highlights warten auf der FIBO 2022

Ähnliche Artikel

Die FITGALA 2024 in den Kitzbüheler Alpen in Österreich

Die FITGALA 2024 in den Kitzbüheler Alpen in Österreich

Die diesjährige FITGALA am 29. Juni ist ein wichtiges Ereignis der österreichischen Fitnessbranche mit langer Tradition. In diesem Jahr findet die Veranstaltung im Sportresort "Das Hohe Salve" in Hopfgarten im Brixental statt, umgeben von der atemberaubenden Kulisse...

World Blood Cancer Day 2024

World Blood Cancer Day 2024

Am 28. Mai 2024 steht der World Blood Cancer Day (WBCD) unter dem Motto „Mund auf!“ – ein Aufruf, den Mund zu öffnen, um das Leben zu retten. Der WBCD soll das Bewusstsein für Blutkrebs und die lebensrettende Bedeutung von Stammzellspenden erhöhen. Jede:r 27 Sekunden...