Xponential Fitness stellt Planung für die kommenden Jahre vor

Xponential Fitness, der größte Franchisegeber für Boutique-Fitnessmarken, hat seine Betriebsziele für die nächsten drei Jahre vorgestellt und strategische Updates im Vorfeld des Analysten- und Investorentags bekannt gegeben. Das Unternehmen plant, bis 2026 500 neue Studios zu eröffnen und strebt systemweite Verkäufe von 2,33 Milliarden US-Dollar, einen Umsatz von 405 Millionen US-Dollar und ein bereinigtes EBITDA von 190 Millionen US-Dollar an.


Neue Partnerschaft mit Gympass ab Oktober geplant

Anthony Geisler, CEO von Xponential Fitness, äußerte sich positiv über die heutige Veranstaltung an der New Yorker Börse (NYSE) und betonte die Bedeutung der vorgestellten Dreijahresziele. Er verkündete zudem eine neue Partnerschaft mit Gympass und die Zusammenarbeit mit VaynerMedia, unter der Leitung von Gary Vaynerchuk, für die zukünftigen Marketingbemühungen von Xponential.
Für das Jahr 2023 erwartet Xponential Fitness ein Wachstum in verschiedenen Bereichen, darunter eine Steigerung der Neueröffnungen von Studios um 8% im Vergleich zum Vorjahr und eine Umsatzsteigerung von 22%. Das Unternehmen bestätigte auch seine Übereinstimmung mit den aktuellen Verkaufsprognosen für das gesamte Jahr 2024.
Die neue Partnerschaft mit Gympass, der führenden Plattform für betriebliches Wohlbefinden, wird voraussichtlich im Oktober in Kraft treten. Alle zehn Marken von Xponential werden dann in der Gympass-App verfügbar sein, was neue Kunden ansprechen und zusätzliche Einnahmen generieren soll.
Ab dem 1. Oktober 2023 wird VaynerMedia, eine weltweit tätige kreative Medienagentur, die Marketing- und Kreativaufgaben für alle Xponential-Marken übernehmen. Gary Vaynerchuk, Vorsitzender und CEO von VaynerMedia, wird die Marketingbemühungen für alle Marken von Xponential leiten.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von Xponential Fitness.

Fibo

Ähnliche Artikel

EGYM übernimmt britischen Anbieter Hussle

EGYM übernimmt britischen Anbieter Hussle

Firmenfitness-Innovationsführer, hat jetzt Hussle übernommen, einen führenden Anbieter auf dem britischen Markt für Firmenfitness. Durch den Zusammenschluss baut EGYM seine führende Position auf dem boomenden Markt für Firmenfitness in Europa mit seinem EGYM...

Alliance Leisure realisiert Freizeitparadies

Alliance Leisure realisiert Freizeitparadies

Europaweit wurden in den letzten Jahren zahlreiche große Freizeiteinrichtungen geschlossen. Doch gerade solche Orte bieten sich an, um Gemeinschaft zu leben. Umso wichtiger ist es, dass man solche Einrichtungen auch weiterhin zur Verfügung stellen kann. In England...

Optimierung der Steuerlast

Optimierung der Steuerlast

Das Branchenunternehmen Keiser informiert seine Kunden derzeit über die verschiedenen Möglichkeiten zur Reduzierung der Steuerlast, um so die finanzielle Situation der Unternehmen zu unterstützen. In diesem Kontext sind der Investitionsabzugsbetrag (IAB) und die...