FIBO – Abschlussbericht

Spektakulär, energetisch, zukunftsweisend: FIBO 2023 zeigt die Gesundheit von morgen

Der Hot-Spot für Innovationen, Transformation und unvergessliche Live-Momente der Fitness und Gesundheitsbranche ist und bleibt die FIBO. Ihrer Vision, eine starke und gesunde Gesellschaft zu fördern, haben sich in diesem Jahr 867 Aussteller verschrieben. Mit den neusten Geräten und Workouts, Diagnostiktools und Therapien, Fachvorträgen und Mitmach-Angeboten haben sie vier Tage lang ihren Beitrag für die Gesunderhaltung der Menschen geleistet und damit allein vor Ort 106.146 Besucher erreicht.

„Die FIBO 2023 war ein sensationeller Erfolg und hat deutlich gezeigt, dass sie eine Vorreiterrolle für die gesamte Branche einnimmt. Es ist uns gelungen, neue Zielgruppen miteinander zu vernetzen und zukunftsfähige Business-Potenziale aufzuzeigen“, freut sich Benedikt Binder-Krieglstein, CEO RX Austria & Germany. „Dabei treibt die FIBO heute nicht nur die Entwicklungen in Sport und Fitness voran, sondern begleitet die Branche auch im Bereich der Gesundheitsprävention – mit einem umfangreichen Rahmenprogramm genauso wie mit crossmedialem Content“.

Gesundheit bewegt

Ob mit dem European Health & Fitness Forum von EuropeActive zum Auftakt, der Premiere des World Active Summits und des FIBO Congress, durchgeführt von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) und der BSA-Akademie (BSA): Das Rahmenprogramm der FIBO 2023 hat eindrucksvoll gezeigt, wie vielfältig die Synergien von Fitness und Gesundheit sind und welche Potenziale darin stecken. Immerhin positionieren sich laut aktueller Branchenumfrage  des Arbeitgeberverbandes deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV) fast 44 Prozent der Fitness- und Gesundheitsanlagen im Bereich Gesundheit.

„Die FIBO 2023 hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Das spiegeln uns auch einige Aussteller, die nie da gewesene Umsätze erzielt haben. Es bestätigt uns, dass unser weiterentwickeltes Verständnis von Gesundheit mit all ihren Facetten wie Ernährung und Regeneration, Wellness und Bewegung, mentale und körperliche Fitness so gut angenommen wird. Dazu gehören nicht nur die Fachbesucher“, unterstreicht FIBO Event Director Silke Frank. “Wir haben gezeigt, wie jeder Einzelne Gesundheit leben kann. Ein wichtiger Bestandteil dafür sind junge Starts Up und progressive Unternehmen, die gemeinsam mit den Playern der Branche und ihren Innovationen aus den Bereichen Digitalisierung und Tech als auch Nutrition weltweit Großes bewirken. “

Wesentlich bleibt bei allem Angebot die breite Aufklärungsarbeit und Bildung. So betont Prof. Dr. Ingo Froböse, Sportwissenschaftler und Health Ambassador der FIBO: „Wir brauchen Training, wir brauchen Prävention. Deswegen müssen wir das Thema Gesundheit so früh wie möglich in die Bildung hineintragen, damit besonders junge Menschen wissen, wie verhalte ich mich eigentlich richtig, um hinten heraus eine hohe Lebensqualität zu haben.“

Gaming & Activity-Area erschließt neue Zielgruppe

Ein Hebel, um junge Menschen zu erreichen, ist Gaming. Gamer LeFloid betont, wie wichtig der körperliche Ausgleich ist und welche Angebote der Markt bereithält: So gibt es Spiele, die nur in Verbindung mit Fitnessübungen zu absolvieren sind und Geräte, die Rudern und Spielen vereinen. Die Chancen von Gaming für Gesundheit hat auch die AOK erkannt und bringt an ihrem Stand mit einem Gaming Cube die Community mit eSportlern von Borussia Mönchengladbach zusammen. Warum Gaming für die AOK so wichtig ist, erklärt Sabine Deutscher, Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Hamburg während der Pressekonferenz: „Wir wollen ja auch die jungen Menschen erreichen, und das funktioniert nur, wenn wir sie im Alltag abholen“.

Niederschwellige Präventionstools für jedermann

„Die präventive Auseinandersetzung mit der eigenen Gesundheit beginnt etwas Selbstverständliches zu werden,“ beobachtet Christian Howaldt, Geschäftsführer von in Me Diagnostics. Anwendungen, die bisher dem Spitzensport vorbehalten waren, werden nun auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Dazu zählt auch der Bluttest von in Me, der in kürzester Zeit Organ-, Hormon- und Stoffwechselparameter sowie den Status von Mineralien und Spurenelementen ermittelt und verbraucherfreundlich übermittelt. „Auf der FIBO spielt Gesundheit bereits eine relevante Rolle und sollte in die Richtung Prävention weitergedacht werden. Mit der Kombination aus Fachbesuchern und fitnessbegeisterter Menschen ist die FIBO ein wichtiger Baustein und 2023 für uns ein unfassbarer Erfolg“.

Genau diese steigende Auseinandersetzung mit der eigenen Gesundheit ist der Grund, dass die FIBO wichtig für das Protein von Orthomol ist, so Kira Popp vom Veranstaltungsmanagement von Orthomol. „Mikronährstoffe oder bedarfsgerecht ausdifferenzierte Spezialangebote sind auch im Freizeit- oder Breitensport immer bedeutender.“

Wachsende Synergie von Physio & Fitness

Statt Muskelaufbau werde das Körpergefühl immer wichtiger, so Nihan Izgec, Sales Manager Health & Wellness der Novacare GmbH. Er erläutert, dass Physiotherapie inzwischen auch in Fitnessstudios angeboten werde und Krankenkassen hierfür eine bedeutende Rolle spielen: „Ein wichtiges Thema sind erweiterte Angebote der Krankenkassen: So kann man zum Beispiel Pilateskurse am Gerät anbieten, und die Praxen können es als krankengymnastik-gestütztes Training abrechnen.“ 2023 mit doppelter Standfläche angereist, ist die FIBO für Novacare die wichtigste Messe im Hinblick auf Marken-Awareness und Bestandskundenpflege.

Fitness für Kopf und Körper

Ein gesundes Leben braucht mehr als körperliche Fitness. Dass die FIBO damit einen Zukunftstrend bedient, bekräftigt auch Skillcourt Geschäftsführer Marcel Grünewald: „DAS Branchen-Thema schlechthin ist Mental Health. Auch wenn das Training vom Kinn abwärts aktuell noch die Branche trägt, versteht jeder, dass auch der Kopf trainiert werden muss. Denn hier beginnt jede Bewegung. Auf der FIBO haben wir ein tolles Publikum getroffen, dem wir mit unserem Braintest den nötigen Baustein liefern. Für unsere Darstellung sowie auch für den Umsatz ist die FIBO die wichtigste Messe“.

Die Einschätzung bestätigt auch Johnny Gorter, Sales Director der Gharieni Group GmbH: „Wir beobachten, dass der Spa-Aspekt auch im Fitnessbereich immer konkreter und nachgefragter wird. Weiter sehen wir, dass unsere Hilfsgeräte für Mental Health immer mehr Aufmerksamkeit erhalten. Es ist nicht mehr ’nur‘ der Körper. Mentale Gesundheit und mentale Vitalität werden immer wichtiger.“ Mit ihrem neuen Meeting Point Spa & Wellness spielt die FIBO eine große Rolle für die Spa- und Wellnessbranche. „Wir greifen neue Märkte an. Konkret ziehen wir viele Fitnessstudios an, die bislang weniger unsere Kunden waren. Und auch aus dem Bereich Kraftsport haben wir viele interessierte Besucher am Stand, die unsere Angebote nachfragen.“

Trendsetter FIBO

Lange Schlangen für Selfies und Autogramme, freudige Gesichter und das gemeinsame Trainieren prägen das Bild der FIBO am Wochenende. Begeistert von diesem Spirit zeigt sich auch Jacob Tilly, General Manager Europe von HYROX: „Als Massenevent bietet HYROX ein einzigartiges Erlebnis für jedermann, unabhängig von Alter oder Fitnesslevel. Professionelle Athleten und Fitness-Enthusiasten können ihre Fähigkeiten in verschiedenen Fitnessdisziplinen verbessern und sich mit anderen messen. Die Kooperation mit der FIBO, der weltweit führenden Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit, ist der perfekte Match für HYROX. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und hat uns viele neue Touchpoints zu unserer wachsenden Community generiert.“

Dass die FIBO auch für Influencer und Athleten besondere Momente bereithält, verrät Fitness-Bloggerin Sophia Thiel „Die FIBO gehört ganz groß zu meiner Vergangenheit. Ich hatte schon so viele krasse Erlebnisse hier, als ich 2015, 2016 und 2018 hier war, in meiner Anfangszeit. Als Influencer gibt es tatsächlich nur sehr wenige Gelegenheiten, die eigene Community hautnah zu treffen. Und wenn man dann hier die Gesichter sieht, die Fans umarmt, die Musik überall: das ist einfach mega schön“.

Die nächste FIBO findet vom 11. bis 14. April 2024 statt.

Weitere Artikel zur FIBO: https://fitness-news-germany.de/hyrox-auf-der-fibo-mit-starbesetzungtobias-lautwein-startet-gleich-zweimal/

Ähnliche Artikel

Loyale Mitarbeiter aufbauen

Loyale Mitarbeiter aufbauen

Fast drei Millionen Arbeitslose wies die Statistik im März 2024 in Deutschland aus. Gleichzeit suchen immer mehr Unternehmen händeringend nach Fachkräften. Mittlerweile geht es auf dem Arbeitsmarkt vielerorts zu, wie auf einem Basar. Immer häufiger fließt sogar eine...

Im Urlaub die mediterrane Ernährung testen

Im Urlaub die mediterrane Ernährung testen

Die mediterrane Ernährung wird seit Jahrzehnten von Ernährungswissenschaftlern und Medizinern gelobt und ist als eine der gesündesten Ernährungsweisen weltweit anerkannt. Diese Form der Ernährung, die hauptsächlich in Ländern rund um das Mittelmeer praktiziert wird,...