Zehn Hochschul-Stipendien im Wert von über 120.000 Euro

Vor zehn Jahren konnte man sich erstmals für Bachelor-Studiengänge an der staatlich anerkannten IST-Hochschule für Management einschreiben – und dank moderner Lehrmethoden zeit- und ortsunabhängig sein Fernstudium absolvieren. Mittlerweile werden 18 Bachelor- und Master-Studiengänge in spannenden Zukunftsbranchen wie „Fitness & Gesundheit“ angeboten. Im Jubiläumsjahr 2023 vergibt die IST-Hochschule jetzt zehn Stipendien im Gesamtwert von über 120.000 Euro.

Ein Fernstudium an der IST-Hochschule bereitet die Student:innen optimal auf spannende Jobs in den Bereichen Fitness, Gesundheit, Sport, Tourismus, Hotellerie, Event, Medien, Kommunikation und Wirtschaft vor. Wer flexibel und praxisnah studieren möchte, hat jetzt im Jubiläumsjahr die Chance auf eins von zehn Stipendien für einen Bachelor- oder Masterstudiengang. „Bildung ist ein enorm hohes Gut. Wir freuen uns, dass wir mit unserer Hochschule sehr erfolgreich sind und so täglich junge Menschen auf ihrem Weg in eine erfolgversprechende berufliche Zukunft unterstützen. Über die Stipendien möchten wir auch die Studieninteressierten erreichen, die aus Kostengründen sonst kein Studium an einer privaten Hochschule in Betracht ziehen würden“, sagt Dr. Katrin Gessner-Ulrich, Präsidentin der IST-Hochschule.

Mitmachen kann man unter www.ist-hochschule.de/stipendium. Neben der Angabe des Wunsch-Studiengangs muss begründet werden, warum man der oder die Richtige für ein Stipendium ist. Die Stipendien werden zu zwei Terminen vergeben – zum Sommersemester und zum Wintersemester.

Die erste Teilnahmefrist für den Studienstart April endet am 31.03.2023. Die durch eine Jury ermittelten Gewinner:innen werden anschließend informiert und können kostenfrei ihr Bachelor- oder Master-Studium starten. Im Mai startet dann eine weitere Ausschreibungsrunde für den Studienstart im Oktober.

Übrigens: Im Jubiläumsjahr führt die IST-Hochschule noch eine weitere Aktion durch: Für alle, die im Jahr 2023 ein IST-Studium beginnen, wird ein Baum gepflanzt.

Die Fitness- und Gesundheitsstudiengänge an der IST-Hochschule für Management:

Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie

Bachelor Fitness and Health Management

Bachelor Management im Gesundheitswesen

Master Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsmanagement

Master Trainingswissenschaft und Sporternährung

Fibo

Ähnliche Artikel

Diagnostik-Anamnese-Parcours auf der FIBO

Diagnostik-Anamnese-Parcours auf der FIBO

Die Mitgliederzahlen in den Studios steigen nicht nur kontinuierlich, das Publikum ist in den letzten Jahren auch weitaus vielfältiger geworden als dies noch vor wenigen Jahrzehnten der Fall gewesen ist. Das betrifft vor allem die Altersstruktur der über 50-Jährigen....

Erneut HYROX-Halle auf der FIBO

Erneut HYROX-Halle auf der FIBO

In wenigen Wochen – vom 11. bis 14. April - wird die internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit, FIBO, erneut in Köln ihre Türen für Fitnessbegeisterte aus aller Welt öffnen. Neben den klassischen Themenfeldern von Fitnessgeräten, Sporternährung,...

Basic-Fit stellt neues Konzept vor

Basic-Fit stellt neues Konzept vor

Basic-Fit hat mit "Be Comfortable" ein neues Konzept vorgestellt, das darauf abzielt, das Phänomen der "Gymtimidation" auf positive Weise zu durchbrechen und Fitness für jeden zugänglich zu machen. Als größte Fitnesskette Europas mit über 1.400 Clubs in sechs Ländern,...