Skip to main content

Anlässlich des Internationalen Frauentags startet WIFA die weltweit bedeutendste Kampagne zur Förderung von Frauen im Fitnessbereich – #womenhelpingwomenww

WIFA (The Association for Women in Fitness and Wellness) und ihre Partner starten am Internationalen Frauentag die Kampagne #womenhelpingwomenww, um Frauen in der Fitnessbranche zu fördern. Die Women in Fitness Association ist das einzige Netzwerk, das Frauen aus der Fitnessbranche zusammenbringt, um sich auszutauschen und zu unterstützen. Gemeinsam wollen sie eine vielfältige Branche schaffen und sie nachhaltig verändern.

#womenhelpingwomenww – Die WIFA-Aktion: 6 Monate kostenlose Mitgliedschaft für alle

WIFA Kampagne Weltfrauentag Fitness

Zum diesjährigen Frauentag bieten wir Unternehmen der Branche die besondere Möglichkeit, ihren Mitarbeiterinnen und allen, die sich von WIFA angesprochen fühlen, eine KOSTENLOSE 6-monatige WIFA Mitgliedschaft zugänglich zu machen. Die Anzahl der kostenfreien Mitgliedschaften ist unbegrenzt.

“Ich wäre ohne die Zusammenarbeit mit der WIFA nicht an dem Punkt, an dem ich jetzt gerade stehe.“

– Maike Kumstel (Markenbotschafterin der WIFA)

Zusätzlich erhält jeder die Möglichkeit, an unserer Umfrage zur Geschlechtervielfalt teilzunehmen (in Zusammenarbeit mit SportAlliance).

Im Fokus: Empowerment & Gleichstellung der Geschlechter

Es gibt viele globale Studien und Statistiken über Frauen in der Arbeitswelt.  

In der Fitnessbranche liegen leider kaum spezifische Daten hierzu vor. WIFA hat sich daher mit SportAlliance zusammengetan und eine Umfrage zum Thema Geschlechtervielfalt erstellt, um eine globale Perspektive auf die Gleichstellung der Geschlechter in der Fitnessbranche zu erhalten. 

Ziel ist es, bislang nicht erkannte Probleme zu identifizieren, zu analysieren und anschließend Handlungsempfehlungen auszuarbeiten, um die weltweite Fitnessbranche in ihrem Image zu stärken. Die Ergebnisse werden am 6. April 2022 in Köln auf dem European Health and Fitness Forum vorgestellt. 


„Dies ist unsere bisher größte Kampagne und sie wird durch das Engagement unserer Partner weltweit ermöglicht. Wir werden damit Hunderttausende Frauen in der Fitnessbranche erreichen. Frauen helfen Frauen – das ist das Motto der WIFA. Unsere Mission und unser Handeln stehen jeden Tag hinter diesen Worten, und wir bekräftigen sie, während wir den Internationalen Frauentag feiern“

– Lindsey Rainwater, Gründerin und CEO von WIFA.

WIFA hat sich für die Kampagne #womenhelpingwomenww anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März 2022 mit Partnern aus der ganzen Welt zusammengetan.

Einige WIFA Unterstützer:

Darunter: Sport Alliance, Urban Sports Club, FitX, classx, Les Mills International, Matrix, Precision Nutrition, The American Council on Exercise, Trib3, Escape Fitness, BootCamp Challenge, Basic-Fit, Myzone, Miles Nadal JCC, Title Boxing Club, YMCA Dallas, Fitness Ambassadors, Movati Athletic, Fit Bodies, Struct Club, CleverFit, Urban Sports Clubs, Mindbody, Gympass und FLOE Fit.

Es ist noch nicht zu spät, sich anzumelden!

Das könnte Sie auch interessieren:

WIFA – Das Netzwerk für Frauen in der Fitnessindustrie

WIFA Netzwerktreffen für Frauen aus der Fitnessindustrie

Frauenfitness, Karriere & Gorillas? – Das war das 1. WIFA Netzwerktreffen

Bilder: Wifa

About Post Author