Skip to main content

ProSiebenSat.1 beteiligt sich mit ca. 80 Mio. € plus Werbung

Über SevenGrowth beteiligt sich die ProSiebenSat.1 Group als Minderheitsinvestor mit 15 Prozent an Urban Sports Club und festigt damit die Dominanz der derzeit am schnellsten wachsenden Sport- und Fitness-Plattform in Europa. Da ist nämlich noch reichlich Luft nach oben, wie ein Blick in unser Nachbarland Polen zeigt. Dort geht bei der Gründung eines neuen Studios kaum noch etwas ohne eine Partnerschaft mit Urban Sports Club.

Urbans Sport Club CEO sieht in Seven Growth den perfekten Reichweiten-Partner

Erfreut über die Beteiligung von PRO7 zeigt sich Moritz Kreppel, CEO und Mitgründer von Urban Sports Club: „Mit SevenGrowth haben wir den perfekten Partner gefunden, um über die Reichweite von Media – insbesondere TV – noch mehr Menschen für einen aktiven und gesunden Lebensstil zu begeistern. Seit unserer Gründung hat unser Wachstum bewiesen, wie attraktiv die Flexibilität und Vielfalt von Urban Sports Club für eine Vielzahl von Mitgliedern ist. Zusammen mit unseren Partnern in Europa schaffen wir hybride Sportangebote für eine hybride Arbeitswelt. Wir sind stolz auf das Vertrauen, das uns ProSiebenSat.1 entgegenbringt. Das zeigt, wie stark die Gruppe an unser Team und Produkt glaubt. Wir freuen uns, gemeinsam die Zukunft des Sports zu gestalten.”

Aus Sicht der Studioinhaber hierzulande bleibt zu wünschen, dass neben Urban Sports Club auch andere Aggregatoren, z. B. Gym Pass, schnell wachsen, denn nur ein anhaltender Wettbewerb unter den Aggregatoren sorgt dafür, dass der Anteil der Studiobetreiber an den monatlichen Beiträgen der Trainierenden gleichbleibend hoch ist bzw. bleibt.

Nachtrag: Apropos Mitgliedsbeitäge – Neue Gesetztesänderung zum Thema Laufzeiten. Diese Änderung sollten Sie kennen, wenn sie in der Ausgestaltung Ihrer künftigen Mitgliedschaftsverträge keinen, möglicherweise folgenschweren Fehler machen wollen.

Quelle: Pressemeldung ProSiebenSat.1 Media SE vom 29.06.2021

Bild: iStock ID:1216713090

About Post Author