Messeprogramm der therapie LEIPZIG 2023 mit zahlreichen Highlights

Auf der therapie LEIPZIG vom 4. bis 6. Mai 2023 erwartet die Fachbesucher ein attraktives Ausstellungsangebot für alle Bereiche des therapeutischen Behandlungsalltags. Mit 150 eigenen Beiträgen bringen sich die Aussteller und Verbände an allen drei Veranstaltungstagen ins Messeprogramm ein und erwecken damit die Fachmesse zum Leben. Produktvorstellungen, Vorträge und Aktionen fördern den Wissenstransfer und bieten über das Kongressprogramm hinaus weitere Fortbildungsangebote.

Zusätzlich zu den persönlichen Gesprächen an den Ständen warten die Aussteller und Verbände der therapie LEIPZIG mit vielfältigen eigenen Beiträgen auf. In kostenfreien Firmenvorträgen und Workshops geben sie praxisnahe Herstellerinformationen weiter und diskutieren die Trendthemen und Innovationen der Branche.

Kindern den Rücken stärken: Sonderschau „Aktion Gesunder (Kinder-)Rücken“

Ein Blick in die Wartezimmer von Orthopäden zeigt, dass Rückengesundheit schon bei Kindern und Jugendlichen ein wichtiges Thema ist. Um die Rückengesundheit von Heranwachsenden zu fördern, wurde die Aktion „Gesunder Kinderrücken“ ins Leben gerufen. Die Initiative ist ein gemeinsames Anliegen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsforderung e. V. (BAG) und der Aktion Gesunder Rücken e. V. (AGR).

Unter Beteiligung von rund 20 Unternehmen und Marken macht die AGR das Thema auf der Sonderschau „Aktion Gesunder (Kinder-)Rücken greifbar. Zu sehen sind nachweislich rückenfreundliche Produktlösungen von der Babytrage über Schulranzen, Schreibtisch und Stuhl bis hin zum Auto-Kindersitz sowie Konzepte, die zu einem deutlich aktiveren Bewegungsverhalten animieren. Kombiniert werden die Produktvorstellungen mit Beiträgen zum Mitmachen auf der Aktionsfläche. Hier können Besucher täglich mit verschiedenen Kraft- und Ausdauertrainings die gesamte Rückenmuskulatur kräftigen.

Expertenwissen in sechs verschiedenen Fachforen

Sechs Vortragsforen sind in die Fachmesse integriert und sorgen für den inhaltlichen Brückenschlag zu den Produktneuheiten und Dienstleistungen und deren Anwendung im therapeutischen Alltag.

Passend zum Schwerpunkt Neurorehabilitation der therapie LEIPZIG 2023, steht das Forum „Neuroreha & Orthopädie“ ganz im Zeichen modernster Verfahren und Methoden in der Rehabilitation. Das übergeordnete Ziel ist es, den Patienten die Rückkehr in Alltag und Beruf zu ermöglichen. Dafür werden unter anderem Exoskelette und Exo-Suits für die Versorgung von Querschnittsgelähmten und für die Gangtherapie von Schlaganfallpatienten vorgestellt.

Die Anwendung von Cannabidiol (CBD) in der Therapie, Akkupunktmassage nach Penzel und Pilates in der Physiotherapie stehen im Fokus des Forums „Medical Fitness & Wellness“. Im Forum „Wir sind therapie“ warten vielfältige Sessions wie „Lasertherapie bei muskulären Beschwerden“, „Die Vorteile der Telematikinfrastruktur“ und „Qualitätsmanagement für Praxen“ auf die Besucher.

Das Forum „Management“ richtet den Blick auf die erfolgreiche Praxisführung. Die Themen drehen sich unter anderem um den Weg in die Selbstständigkeit, Franchising in der Physiotherapie, Steueroptimierung und Altersnachfolge. Brandaktuelle Themen wie der Fachkräftemangel werden von den Referenten der Buchner & Partner GmbH in der Buchner Business Lounge diskutiert. Auf neueste Erkenntnisse in der osteopathischen Behandlung konzentriert sich das Forum „Osteopathie“, welches vom Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) initiiert wird.

Im Dialog mit den Berufsverbänden

Zum Dialog laden die Mitgliedsverbände des Spitzenverbands der Heilmittelverbände (SHV) in der Podiumsdiskussion „SHV konkret“ am 5. Mai ein. Erörtert werden die wichtigsten Themen, die die Heilmittelerbringer beschäftigen. An einem gemeinsamen Messestand präsentieren sich PHYSIO DEUTSCHLAND, der Verband für Physiotherapie (VPT), der Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten (IFK), der Deutsche Bundesverband für akademische Sprachtherapie und Logopädie (dbs) sowie der Deutsche Verband Ergotherapie (DVE). Das Messepublikum erhält hier jede Menge Infos rund um die Ziele und Leistungen der Berufsverbände, aber auch konkrete Antworten für den Praxisalltag – ob auf Fragen zur Abrechnung, Corona-Regelungen oder aktuellen berufspolitischen Entwicklungen.

Die Zukunft zu Gast in Leipzig

Eine besondere Bühne bietet die therapie LEIPZIG der Gründerszene. Junge Unternehmen, die neue Lösungen für die Therapie, medizinische Rehabilitation und Prävention bieten, haben auf der Start-up-Area die Gelegenheit, ihre innovativen Angebote vor einem fachkundigen Publikum zu präsentieren und ihrem Markteinstieg dadurch die notwendigen Impulse zu verleihen. Neben einem Stand auf der Gemeinschaftsfläche für Start-ups, können die Unternehmen sich und ihre Produkte in der „Start-up Quickshot Session“ im Forum „wir sind therapie“ vorstellen.

Aus der Praxis in die Praxis – Aktionsfläche mit Mitmachangeboten

Auf der Aktionsfläche zeigen Aussteller ihre neuesten Produkte in praktischer Anwendung und laden die Besucher zum Ausprobieren ein. Entspannende Übungen wie ein lockerndes Faszientraining, Yoga-Einheiten oder eine effektive Dehnmethode für Faszien, Muskeln, Bänder und Gelenke wechseln sich mit sportlichen Übungen wie Trampolinspringen oder Koordinationstraining ab.

Öffnungszeiten und Tickets

Die therapie LEIPZIG öffnet am 4. Mai 2023 von 9.00 bis 19.00 Uhr, am 5. Mai von 9.00 bis 18.00 Uhr sowie am 6. Mai von 9.00 bis 17.00 Uhr. Tickets für Messe und Kongress sind vorab online unter www.therapie-leipzig.de/tickets erhältlich. Frühbucherpreise für den Kongress sind noch bis zum 11. April 2023 garantiert.

Medienvertreter können sich bereits vorab online für die therapie LEIPZIG akkreditieren.

Fibo

Ähnliche Artikel

Diagnostik-Anamnese-Parcours auf der FIBO

Diagnostik-Anamnese-Parcours auf der FIBO

Die Mitgliederzahlen in den Studios steigen nicht nur kontinuierlich, das Publikum ist in den letzten Jahren auch weitaus vielfältiger geworden als dies noch vor wenigen Jahrzehnten der Fall gewesen ist. Das betrifft vor allem die Altersstruktur der über 50-Jährigen....

Erneut HYROX-Halle auf der FIBO

Erneut HYROX-Halle auf der FIBO

In wenigen Wochen – vom 11. bis 14. April - wird die internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit, FIBO, erneut in Köln ihre Türen für Fitnessbegeisterte aus aller Welt öffnen. Neben den klassischen Themenfeldern von Fitnessgeräten, Sporternährung,...

Internationaler Starbesuch auf der FIBO 2024?

Internationaler Starbesuch auf der FIBO 2024?

Auch 2024 wartet die FIBO wieder mit großen Namen der Fitness-, Sport- und Gesundheitsbranche auf, mit einigen sehr dominanten Auftritten, wie zum Beispiel Hyrox, welche die gesamte Halle 10.1 besetzen, ESN, vertreten in der gesamten Halle 3.2, oder auch der European...