Intuitive Ernährung – kostenloser Leitfaden zum Download

Das Thema Ernährung ist ein Dschungel aus Erkenntnissen und Überzeugungen. Es gibt unzählige Diätvarianten, unterschiedliche Kostformen und eine unüberschaubare Anzahl an Empfehlungen. Dabei haben wir verlernt, auf unseren Körper zu hören. Ein Konzept, dass den eigenen Körper und seine Bedürfnisse in den Fokus rückt, ist das der „intuitiven Ernährung“. Das IST-Studieninstitut hat einen kostenlosen Leitfaden dazu entwickelt.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung gibt dabei den Rahmen mit ihren Empfehlungen für eine gesunde Lebensweise vor: Vollkornprodukte vorziehen, Salz und Zucker sparsam einsetzen, tierische Produkte nur als Ergänzung zu einer überwiegend pflanzlichen Ernährung verwenden, ausreichend und bevorzugt Wasser trinken sowie in Bewegung bleiben.

Wenn man diese Empfehlungen im Blick behält und gleichzeitig auf die Hungersignale seines Körpers achtet und ihm gibt, wonach er verlangt, stehen die Chancen gut, physisch und mental gesund zu bleiben. Denn der Stress, den reglementierende Ernährungstipps bewirken, entfällt.

Was sich leicht anhört, kann am Anfang große Schwierigkeiten bereiten, da wir uns von Dogmen und Regeln, denen wir jahrelang gefolgt sind, trennen müssen. Das schlechte Gewissen ist vorprogrammiert. Vertrauen in den eigenen Körper wiederzuerlangen ist ein oft langwieriger Prozess.

Um Menschen dabei zu unterstützen, bietet das IST-Studieninstitut einen kostenlosen Leitfaden zum Thema „Intuitive Ernährung“ zum Download an.

Darin wird nicht nur das Konzept der intuitiven Ernährung vorgestellt, sondern er kann auch als Ernährungstagebuch genutzt werden, in dem Hungersignale, Nahrungsaufnahme und damit verbundene Gefühle notiert werden. Diese individuelle Dokumentation dient dazu, aufkommendem inneren Zweifel rational zu begegnen und psychischen Stress bei der Ernährungsumstellung zu minimieren.

Anlässlich des „Tages der gesunden Ernährung“ können sich Interessierte den IST-Leitfaden kostenfrei downloaden.

Hier geht es zum kostenlosen Download.

Wer sich tiefergehend mit Ernährungsthemen auseinandersetzen möchte, kann das in verschiedenen Weiterbildungen des IST-Studieninstituts:

•             Ernährungscoach:in

•             Ernährungsberater:in

•             Ernährungsberater:in für Kinder

•             Vegane:r Ernährungsberater:in

Fibo

Ähnliche Artikel

Gestörter Schlaf kann Bluthochdruck verursachen

Gestörter Schlaf kann Bluthochdruck verursachen

Störungen im Schlaf können weitreichende Folgen für die Gesundheit haben, unter anderem die Entwicklung von Bluthochdruck begünstigen, wie Experten betonen. Prof. Dr. med. Bernd Sanner, ein führender Spezialist auf den Gebieten Innere Medizin, Pneumologie, Kardiologie...

Spannende Gäste bei uns am FIBO-Stand

Spannende Gäste bei uns am FIBO-Stand

Erst vor wenigen Wochen hatten Hollywood-Schauspieler Ralf Moeller und Mega-Star Arnold Schwarzenegger das Privileg, den Proben für die anstehende Oscar-Verleihung in Los Angeles beizuwohnen. Für Ralf Moeller war es ein besonderer Moment, da er seit seiner Teilnahme...

Möchtest Du ein Teil der FIBO 2024 werden?

Möchtest Du ein Teil der FIBO 2024 werden?

Dann melde Dich jetzt! •Was sind Deine Aufgaben? Du übernimmst Einweisungen in digitale Trainingsgeräte und die Kundenbetreuung. • Was zeichnet Dich aus? Du arbeitest in der Fitnessbranche und verstehst Dich auf einen professionellen Umgang  mit Kunden. Deinen...