DFAV kündigt Virtuagym als offiziellen digitalen Partner an

  • Virtuagym wird die digitale Transformation der Ausbildungsprogramme und Qualifikationen des DFAV in Deutschland unterstützen
  • Der DFAV wird die branchenführende Technologie von Virtuagym für das Coaching und die Mitgliederverwaltung sowie zusätzliche Funktionen nutzen

4. April 2023, Amsterdam, Niederlande

Der Deutsche Fitness- und Aerobic Verband e.V (DFAV), der älteste deutsche gemeinnützige Verein für Fitnessausbildung, geht eine Partnerschaft mit Virtuagym ein, dem weltweiten Anbieter von All-In-One Gesundheits- und Fitnesstechnologie für Management und Coaching.

Mit diesem Abkommen wird Virtuagym offizieller Digitalpartner des DFAV, um die digitale Transformation der Ausbildungsprogramme und Qualifizierungsangebote des DFAV in Deutschland zu unterstützen.

Branchenführende Coaching- und Mitgliederverwaltungstechnologie

Der DFAV wird die branchenführende Coaching- und Mitgliederverwaltungstechnologie von Virtuagym nutzen, um Trainingsvideos und Workshop-Inhalte auf Abruf zu erstellen und die Verwaltung der Trainer zu rationalisieren und zu automatisieren. Darüber hinaus wird der DFAV zusätzliche Virtuagym-Funktionen wie die Zahlungsabwicklung und die Community-Funktionen nutzen.

Community Appsection

Ziel der Partnerschaft ist es, den Zugang zu den Bildungsressourcen des DFAV zu verbessern und die Lernerfahrungen für aktuelle und zukünftige Fitnessfachleute zu steigern. Nach Angaben der DFAV gibt es in Deutschland derzeit schätzungsweise 220.000 Arbeitgeber und Trainer, die in 9.900 Studios arbeiten.

„Wir freuen uns sehr, Virtuagym als unseren offiziellen digitalen Partner ankündigen zu können. Diese Partnerschaft trägt dazu bei, unsere branchenführenden Schulungskurse zur Unterstützung von Anlagen, Betreibern, Trainern und Ausbildern in ganz Deutschland weiter zu verbessern“, sagte Volker Ebener, Vorsitzender des DFAV. „Mit der zunehmenden Digitalisierung im Gesundheits- und Fitnessbereich sind effektive Schulungen und Trainings noch nie so wichtig gewesen. Wir sind davon überzeugt, dass die umfassenden Lösungen von Virtuagym es uns ermöglichen werden, unsere Dienstleistungen auf das nächste Level zu bringen.“

Wichtiger Meilenstein

Die neue Partnerschaft mit dem DFAV ist ein wichtiger Meilenstein für das Virtuagym-Team, welches seit über zehn Jahren eine Reihe von Fitnessunternehmen und Trainern in Deutschland unterstützt. Derzeit wird die anpassungsfähige und cloudbasierte All-In-One-Lösung von Virtuagym von mehr als 2.000 Studios in Deutschland genutzt.

„Virtuagym ist sehr stolz darauf, den DFAV zu unterstützen, eine Organisation, die eine wichtige Rolle in einer der vielversprechendsten Fitnessbranchen Europas spielt“, sagte Hugo Braam, CEO und Mitbegründer von Virtuagym. „Wir freuen uns darauf, dass unsere innovative All-In-One-Clubmanagement- und Coaching-Lösung genutzt wird, um Trainer zu befähigen und weiterzubilden, da die Digitalisierung die Zugänglichkeit und die Möglichkeiten im Fitness- und Gesundheitsbereich weiter verbessert.”

Videotrainingssction

Über Virtuagym

Virtuagym ist ein weltweiter Anbieter der führenden All-In-One-Gesundheits- und Fitnesssoftwarelösung für die Fitnessbranche und Corporate Wellness. Mit innovativen Tools für Management, Coaching und Engagement hilft Virtuagym Unternehmen jeder Art und Größe zu wachsen, indem es das Kundenerlebnis und die Unternehmensführung verbessert, die Kundenbindung fördert und wertvolle Zeit und Geld spart.

Virtuagym unterstützt mehr als 20 Millionen Kunden, über 9.000 Fitnessunternehmen und 45.000+ Trainer weltweit, darunter Mrs. Sporty, PRIME TIME fitness, FT Club, Zott Fitnessclub und viele mehr.

Virtuagym beschäftigt derzeit mehr als 200 Mitarbeiter in seinen Niederlassungen in Amsterdam und Nord- und Südamerika.

Für weitere Informationen besuchen Sie virtuagym.com 

Über den DFAV

Seit seiner Gründung im Jahr 1988 bietet der DFAV e. V. qualifizierte Ausbildungen zum Fitness- und Gruppen-Fitnesstrainer an. Die vom DFAV e. V. vergebenen B- und A-Lizenzen sind von der ZFU (Zentralstelle für Fernunterricht) staatlich anerkannt. Darüber hinaus fungiert der DFAV e. V. als Berufsverband für freiberufliche und angestellte Mitarbeiter von Fitness- und Freizeitanlagen und fördert den Leistungssport durch die aktive Teilnahme seiner Mitglieder an Wettkämpfen bis hin zu Welt- und Europameisterschaften.

International ist der DFAV e. V. durch den Weltverband FISAF anerkannt.

Prof. Dr. Theodor Stemper ist verantwortlich für die Entwicklung der Ausbildungsprogramme.

Aktuell arbeitet das Team an einer zügigen Digitalisierung und dem Aufbau umfangreicher Online-Angebote für die verschiedenen Ausbildungsmodule, einschließlich der Integration von pädagogischen Video-on-Demand-Inhalten. Mit dem Ausbau einer umfassenden, zeit- und ortsunabhängigen Online-Videothek wird der DFAV e. V. den Anforderungen der heutigen Zeit gerecht.

Wir freuen uns, dass wir Virtuagym als Partner für die Umsetzung dieser bedeutenden Aufgabe gewinnen konnten und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit in diesem Projekt.

Weitere Details finden Sie unter dfav.de

Fibo

Ähnliche Artikel

FIBO beeindruckt mit zahlreichen Highlights

FIBO beeindruckt mit zahlreichen Highlights

Vier unglaubliche Tage liegen hinter uns. Gemeinsam mit dem RehaVitalisPlus e. V. hat das Team von DFAV e. V. mit dem Ausbildungsdirektor Prof. Dr. Michael Kunz und FITNESS NEWS GERMANY den großen Diagnostik-Anamnese-Parcours angeboten und war überwältigt von der...

Gestörter Schlaf kann Bluthochdruck verursachen

Gestörter Schlaf kann Bluthochdruck verursachen

Störungen im Schlaf können weitreichende Folgen für die Gesundheit haben, unter anderem die Entwicklung von Bluthochdruck begünstigen, wie Experten betonen. Prof. Dr. med. Bernd Sanner, ein führender Spezialist auf den Gebieten Innere Medizin, Pneumologie, Kardiologie...

Spannende Gäste bei uns am FIBO-Stand

Spannende Gäste bei uns am FIBO-Stand

Erst vor wenigen Wochen hatten Hollywood-Schauspieler Ralf Moeller und Mega-Star Arnold Schwarzenegger das Privileg, den Proben für die anstehende Oscar-Verleihung in Los Angeles beizuwohnen. Für Ralf Moeller war es ein besonderer Moment, da er seit seiner Teilnahme...