SCANECA wächst – Drei Mal größere Produktionsfläche in Berlins Herzen

Das im Jahr 2018 von Dr. Nikolay Kozlov und Dr. Dzmitry Komar gegründete Unternehmen SCANECA macht riesige Schritte vorwärts. Ursprünglich im Adlershof, oft auch als das „Silicon Valley Berlins“ bezeichnet, hat das Unternehmen seine Zelte neu aufgeschlagen und freut sich über einen Umzug in die pulsierenden Straßen von Berlin Charlottenburg. Dabei punktet der neue Standort nicht nur mit seiner zentralen Lage, sondern vor allem mit einem beeindruckenden Raumangebot. Ganze 1.000 Quadratmeter Produktionsfläche und modernste Büroräume sind nun die neue Heimat des SCANECA Teams.

Umzug in lebendigen Stadtteil

Dieser Umzug markiert einen weiteren Meilenstein in der Unternehmensgeschichte. SCANECA erhält mit den neuen Räumlichkeiten nicht nur die Möglichkeit, die Produktion und Lagerkapazität zu erhöhen, sondern auch ihr Team zu vergrößern. Der zusätzliche Raum schafft nicht nur Platz für aktuelle Mitarbeiter, sondern stellt auch sicher, dass zukünftige Teammitglieder in Produktion und Verwaltung komfortabel und effizient arbeiten können.
Die verbesserte Anbindung in Berlin Charlottenburg ist ein weiterer Pluspunkt. Mit zahlreichen Parkmöglichkeiten, sowohl für Besucher als auch für die SCANECA-Außendienstmitarbeiter, beweist das Unternehmen, dass es sowohl an seine Kunden als auch an seine Mitarbeiter denkt.
SCANECA lässt zudem nichts unversucht, um seine Produkte einem breiten Publikum vorzustellen. Nachdem bereits ein Pop-Up-Showroom in Bremen für Begeisterung sorgte, ist nun ein fester Showroom in Berlin geplant. Dieser wird Interessierten Einblicke in die exzellente ‚Made in Germany‘-Qualität bieten, für die SCANECA bekannt ist.
Doch nicht nur die Arbeitswelt der Mitarbeiter profitiert von dem Umzug. Der lebendige Charlottenburger Stadtteil bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, um nach einem produktiven Arbeitstag abzuschalten und trägt somit entscheidend zur Work-Life-Balance des Teams bei.

Fibo

Ähnliche Artikel

Diagnostik-Anamnese-Parcours auf der FIBO

Diagnostik-Anamnese-Parcours auf der FIBO

Die Mitgliederzahlen in den Studios steigen nicht nur kontinuierlich, das Publikum ist in den letzten Jahren auch weitaus vielfältiger geworden als dies noch vor wenigen Jahrzehnten der Fall gewesen ist. Das betrifft vor allem die Altersstruktur der über 50-Jährigen....

Erneut HYROX-Halle auf der FIBO

Erneut HYROX-Halle auf der FIBO

In wenigen Wochen – vom 11. bis 14. April - wird die internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit, FIBO, erneut in Köln ihre Türen für Fitnessbegeisterte aus aller Welt öffnen. Neben den klassischen Themenfeldern von Fitnessgeräten, Sporternährung,...

Basic-Fit stellt neues Konzept vor

Basic-Fit stellt neues Konzept vor

Basic-Fit hat mit "Be Comfortable" ein neues Konzept vorgestellt, das darauf abzielt, das Phänomen der "Gymtimidation" auf positive Weise zu durchbrechen und Fitness für jeden zugänglich zu machen. Als größte Fitnesskette Europas mit über 1.400 Clubs in sechs Ländern,...