Reaxing Spa erhält 4 Millionen Euro von Qatar Legacy Investments

Im jüngsten Schritt internationaler Finanzierung hat Qatar Legacy Investments einen signifikanten Anteil von 40% an Reaxing Spa, einem renommierten Hersteller von Fitnessgeräten, erworben. Das italienische Unternehmen, spezialisiert auf funktionales Training und neuroaktive Ausrüstung, verzeichnet bereits neun internationale Patente und einen kumulierten Umsatz von rund 24 Millionen Euro seit seiner Gründung 2016. 

Reaxing Spa: Pionier in der Fitnessbranche 

Mit namhaften Kunden wie Ferrari, Milan, Juventus, Paris Saint-Germain und Liverpool hat sich das Unternehmen als führender Anbieter in der Welt des Sports etabliert. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auch auf Olympische Komitees, verschiedene Sportverbände, High-Performance-Trainingszentren und internationale Fitnessketten. Die Zentrale befindet sich in Ascoli Piceno, mit Niederlassungen in Mailand, Simi Valley (Kalifornien) und Ancarano (Te). 

Investorengruppe und finanzielle Kennzahlen von Reaxing Spa 

Die Investorengruppe, unter der Führung von Qatar Legacy Investments, hat durch eine Kapitalerhöhung von fünf Millionen Euro und einer Verdopplung des Anteils das Unternehmen gestärkt. Nasser Al-Khelaïfi, Besitzer von Qatar Legacy Investments und Präsident von Paris Saint-Germain, Premier Padel Association und European Club Association, hält nun 18,7% von Reaxing Spa. Zusammen mit weiteren Partnern wie Paul Mcgrath und Aser Media Italia srl bildet die Investorengruppe eine 40%ige Mehrheitsbeteiligung. 

Die finanziellen Kennzahlen von Reaxing Spa für das Jahr 2022 belaufen sich auf einen Umsatz von 5,7 Millionen Euro, einem negativen EBITDA von 172.000 Euro, einer Nettoverschuldung von 5,4 Millionen Euro und einem Eigenkapital von 4,6 Millionen Euro. 

Investition und Wachstumsziele 

Die Gesamtinvestition von über 4 Millionen Euro zielt darauf ab, das Wachstum vom Unternehmen in bestehenden Märkten im Sportsektor zu unterstützen und die Präsenz im medizinischen Bereich auszubauen, insbesondere in der Neurorehabilitation. Die Partnerschaft soll dazu beitragen, die innovativen Produkte von Reaxing Spa weltweit verfügbar zu machen. 

Veränderungen im Management und Zukunftsaussichten 

Der Zuwachs von Investoren hat die Anzahl der Vorstandsmitglieder von drei auf fünf erhöht. Die Veränderungen sollen das Unternehmen für die Herausforderungen der Zukunft rüsten. Reaxing Spa plant, sich auf High-Performance-Sport und den medizinischen Bereich zu konzentrieren, insbesondere auf die neurokognitive und motorische Neurorehabilitation. 

Investment der Qatar Legacy 

Die Partnerschaft mit Qatar Legacy Investments markiert eine entscheidende Phase für Reaxing Spa. Die zukünftige Ausrichtung auf medizinische Anwendungen und innovative Fitnesslösungen verspricht nicht nur einen Anstieg im Sportsektor, sondern auch eine verstärkte Präsenz im globalen Gesundheitsmarkt. Verfolgen Sie gespannt die Entwicklung von Reaxing Spa und bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen in der internationalen Fitnessbranche. 

Quelle: https://www.startmag.it/economia/legacy-investments-reaxing/ 

Ähnliche Artikel

Loyale Mitarbeiter aufbauen

Loyale Mitarbeiter aufbauen

Fast drei Millionen Arbeitslose wies die Statistik im März 2024 in Deutschland aus. Gleichzeit suchen immer mehr Unternehmen händeringend nach Fachkräften. Mittlerweile geht es auf dem Arbeitsmarkt vielerorts zu, wie auf einem Basar. Immer häufiger fließt sogar eine...

Im Urlaub die mediterrane Ernährung testen

Im Urlaub die mediterrane Ernährung testen

Die mediterrane Ernährung wird seit Jahrzehnten von Ernährungswissenschaftlern und Medizinern gelobt und ist als eine der gesündesten Ernährungsweisen weltweit anerkannt. Diese Form der Ernährung, die hauptsächlich in Ländern rund um das Mittelmeer praktiziert wird,...