DHZ hat große Ziele

Im Rahmen der der Neuausrichtung des Produktmanagements bei DHZ, einem der weltweit größten Hersteller von professionellen Fitnessgeräten für Fitnessstudios, hat David von Hase, Co-CEO der europäischen Vertriebsabteilung, im Juni 2023 die Leitung des Produktmanagements in der neu errichteten riesigen DHZ-Zentrale in China übernommen.

Bestmögliche Ergebnisse für die Kunden erzielen

Dank der fast zehnjährigen Partnerschaft zwischen David von Hase und dem DHZ-Eigentümer Zhou Yueming ist dieser Schritt eine natürliche und wegweisende Entscheidung für die zukünftige Ausrichtung, um das Unternehmenswachstum weiter zu forcieren. Während der zurückliegenden Dekade hat sich zwischen den beiden ein starkes Vertrauensverhältnis entwickelt. David von Hasen bringt umfangreiche technische Erfahrungen aus dem Fahrzeugteile-Sektor mit. Das dort erworbene Know-how bildet zudem eine solide Basis für seine neue Position. Trotz anfänglicher Herausforderungen ist es das Hauptziel des DHZ-Teams, die bestmöglichen Ergebnisse für die Kunden zu erzielen.
Die dafür nötigen Voraussetzungen sind gegeben. Besonders die technischen Fähigkeiten des DHZ China-Teams sind beeindruckend. Dort sind Fähigkeiten zu einer kosteneffizienten Produktproduktion ebenso vorhanden, wie ein hochmoderner Maschinenpark, zu dem auch über 200 Schweißroboter gehören. Yuemings Expertise und Shao Wentaos langjährige Erfahrung als technischer Leiter sind wesentliche Erfolgsfaktoren.
David von Hase freut sich auf die Möglichkeit, seine Management-, Vertriebs-, Verkaufs- und Technologieerfahrungen mit seiner Fitnessleidenschaft zu kombinieren. Sein Ziel ist es, die bedeutendsten Innovationen und neuen Produkte bis zur FIBO 2024 zu realisieren. Dafür wird die schnelle Arbeitsgeschwindigkeit in China genutzt, um qualitativ hochwertige Produkte zu liefern. Die Verantwortung wird dabei zwischen dem deutschen und dem chinesischen Unternehmen gleichmäßig aufgeteilt und je nach Priorität angepasst.

Fibo

Ähnliche Artikel

Diagnostik-Anamnese-Parcours auf der FIBO

Diagnostik-Anamnese-Parcours auf der FIBO

Die Mitgliederzahlen in den Studios steigen nicht nur kontinuierlich, das Publikum ist in den letzten Jahren auch weitaus vielfältiger geworden als dies noch vor wenigen Jahrzehnten der Fall gewesen ist. Das betrifft vor allem die Altersstruktur der über 50-Jährigen....

Erneut HYROX-Halle auf der FIBO

Erneut HYROX-Halle auf der FIBO

In wenigen Wochen – vom 11. bis 14. April - wird die internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit, FIBO, erneut in Köln ihre Türen für Fitnessbegeisterte aus aller Welt öffnen. Neben den klassischen Themenfeldern von Fitnessgeräten, Sporternährung,...

Basic-Fit stellt neues Konzept vor

Basic-Fit stellt neues Konzept vor

Basic-Fit hat mit "Be Comfortable" ein neues Konzept vorgestellt, das darauf abzielt, das Phänomen der "Gymtimidation" auf positive Weise zu durchbrechen und Fitness für jeden zugänglich zu machen. Als größte Fitnesskette Europas mit über 1.400 Clubs in sechs Ländern,...