Basic-Fit verzeichnet auch im 3. Quartal beeindruckendes Wachstum

Basic-Fit, einer der führenden Anbieter im Fitnessbereich, hat seine finanziellen Ergebnisse für die ersten neun Monate des Jahres 2023 veröffentlicht. Das Unternehmen verzeichnete einen beeindruckenden Umsatzanstieg von 36% auf 765 Millionen Euro, verglichen mit 563 Millionen Euro im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Dieser Erfolg folgt auf eine bereits sehr gute erste Jahreshälfte für das Unternehmen. So konnte der Umsatz in den ersten neun Monaten des Jahres 2023 um 36% auf 765 Millionen Euro gesteigert werden. Die Anzahl der Clubs stieg um 19% auf 1.376, ein Plus von 216 im Vergleich zum Vorjahr.

Die Mitgliederzahl von Basic-Fit erhöhte sich um 18% auf 3,71 Millionen

Der durchschnittliche monatliche Umsatz pro Mitglied stieg auf 23,28 Euro. Einen besonderen Blick verdienen die Premium-Mitgliedschaften, die derzeit rund 44 % aller Mitgliedschaften ausmachen.
Rene Moos, CEO von Basic-Fit, äußerte sich positiv über die Entwicklung des Unternehmens. Er betonte, dass die steigende Mitgliederzahl in Kombination mit dem erhöhten Ertrag pro Mitglied zu diesem beeindruckenden Umsatzwachstum beigetragen hat. Das Unternehmen plant, seine Clubanzahl um mindestens 200 und die Mitgliederzahl auf mindestens 3,8 Millionen zu erhöhen. Zudem wird ein durchschnittlicher monatlicher Umsatz pro Mitglied von mindestens 23,50 Euro für das Jahr 2023 erwartet.
Das Unternehmen hat seine Präsenz insbesondere in Frankreich und Spanien ausgebaut, aber auch in den Benelux-Ländern und in Deutschland ist ein Wachstum zu verzeichnen. Basic-Fit bleibt also auf Wachstumskurs und hat seine Prognosen für das Gesamtjahr 2023 bestätigt. Das Unternehmen plant, seine Strategie und Wachstumspläne am 9. November im Rahmen des Capital Markets Day weiter vorzustellen.

Quelle: BF Q3 2023 Trading Update

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren: BASIC-FIT auf Wachstumskurs

Fibo

Ähnliche Artikel

Die Fitnessbranche sucht Fachkräfte

Die Fitnessbranche sucht Fachkräfte

Die Fitnessbranche sucht derzeit händeringend gut ausgebildetes Fachpersonal. Ein Beispiel, stellvertretend für viele andere, ist Enduring Fitness, geleitet von Mone Dusek, ein wachsendes Unternehmen, das personalisierte Gesundheitskonzepte und hervorragende...

World Blood Cancer Day 2024

World Blood Cancer Day 2024

Am 28. Mai 2024 steht der World Blood Cancer Day (WBCD) unter dem Motto „Mund auf!“ – ein Aufruf, den Mund zu öffnen, um das Leben zu retten. Der WBCD soll das Bewusstsein für Blutkrebs und die lebensrettende Bedeutung von Stammzellspenden erhöhen. Jede:r 27 Sekunden...