Abwahl des 2. Vorsitzenden des DSSV e. V. Werner Kündgen

Es steht mir als Vorsitzendem des DFAV e. V. seit über 30 Jahren an, an der Veröffentlichung der „Abwahl“ des seit vielen Jahren 2. Vorsitzenden des DSSV e. V. Kritik zu üben. Bis dato habe ich noch nie von der Abwahl eines Vorstandsmitglieds vor der Wahl gehört.

Es handelt sich wahrscheinlich eher um die falsche Ausdrucksweise, wenn man da als Top 10 in der Einladung zur Mitgliederversammlung liest „Abwahl des 2. Vorsitzenden Werner Kündgen“, der m. W. immer eine absolut saubere Arbeit geleistet hat.

Wahrscheinlich hat der Werner nach vielen Jahren schon längst seinen Rücktritt angekündigt. Anders lässt es sich kaum erklären, wie das demokratisch gewählte Vorstandsmitglied eines Verbandes schon vor der Mitgliederversammlung – bei der immerhin die stimmberechtigten Mitglieder erst zusammenkommen – abgewählt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Volker Ebener

Fibo

Ähnliche Artikel

DFAV e. V. JHV 2023

DFAV e. V. JHV 2023

Einladung zur Jahreshauptversammlung Liebe Mitglieder, die regelmäßig stattfindende Jahreshauptversammlung des Deutschen Fitness & Aerobic Verbandes e.V. müssen wir leider auf den 23.12.23, also den Samstag vor Heiligabend verlegen. Hintergrund dafür ist der...