EGYM Erfolgstour 2023 „Smart Therapieren“

Physiotherapeutische Leistungen sind begehrt. Durch die zunehmende Lebenserwartung steigt der Bedarf rasant an. Das kommt zwar nicht völlig überraschend, immerhin ist die aktuelle Form der Alterspyramide seit vielen Jahren abzusehen gewesen, dennoch gibt es vielerorts dringenden Handlungsbedarf auf Seiten der Physiopraxen.  Sorgen bereitet vielen Physiotherapeuten, dass die steigende Nachfrage nach Leistungen aus ihrem Bereich auf erhebliche personelle Defizite beitrifft. Was kann man tun, um die sich hieraus ergebenden Herausforderungen zu meistern? Antworten darauf gibt es bei der EGYM Erfolgstour 2023 „Smart Therapieren“.

Zukunftsweisende Expertentipps aus der Praxis

Bei den Veranstaltungen geht es um so spannende Zukunftsthemen wie die Erschließung neuer Umsatzpotenziale, welche Arbeiten  KI in der Praxis der Zukunft übernehmen könnte und wie man dem Fachkräftemangel die Stirn bieten kann. Natürlich wird auch das EGYM Ökosystem und seine Bedeutung für Patienten und Kundenanforderungen der Zukunft präsentiert.
Partner der Erfolgstour sind Nick Bol von MYOKRAFT, Florian Strater von was-geht-physio und Marco Kämmerling von KWS. Nick Bol gibt Einblicke in eine der modernsten Therapieeinrichtungen Deutschlands.  Florian Strater zeigt auf, wie man mit dem richtigen Einsatz von IT, Marketing und Psychologie maßgeschneiderte Strategien für die Zukunft entwickeln kann und Marco Kämmerling stellt erfolgreiche Konzepte aus einem Netzwerk mit mehr als 150 Physiopraxen und Gesundheitsanbietern vor.
Der Startschuss für die große EGYM Erfolgstour 2023 „Smart Therapieren“ fällt am 6. September in Wolfhagen. Am 17. November endet die Tour in EGYM-Headquarter in München. Zwischenstopps gibt es in Zeven, Perleberg, Leonberg, Bochum und Lorsch.

Alle weiteren wichtigen Infos rund im „Smart Therapieren“ gibt es hier:
https://egym-events.de/erfolgstour-physio

Fibo

Ähnliche Artikel

EGYM und Precor erweitern globale Partnerschaft

EGYM und Precor erweitern globale Partnerschaft

Precor, ein Wegbereiter für vernetzte kommerzielle Fitnessgeräte, und EGYM, ein weltweit führender Innovator im Bereich Fitness-Technologie und betriebliches Gesundheitsmanagement, setzen mit ihrer neuesten Integration in die dritte Generation der Precor...